DAVOS 02.04.2020 – 05.04.2020

Bereits zum sechsten Mal folgen Kollegen und Interessierte aus aller Welt der Einladung von PROF. DR. MED. PHILIP SCHOETTLE  und PD Dr. med. Geert Pagensteert, um sich über aktuelle Themen und neueste wissenschaftliche Erkenntnisse zum Thema Kniegelenk auszutauschen und zu informieren. Weiterlesen

Auf der Grundlage umfangreicher klinischer und biomechanischer Forschung hat Prof. Schoettle Behandlungsstrategien entwickelt und veröffentlicht, die weltweit zur Routine bei der Behandlung von Kniescheibengelenkinstabilitäten geworden sind. Daraus resultierend entstand der anerkannte Schoettle Point im Kniegelenk.

Prof. Schoettle gilt international als Experte auf dem Gebiet der MPFL – Rekonstruktion . Er hält dazu regelmäßig Vorträge auf Kongressen und bildet Gastärzte auf diesem Gebiet aus.

Kontaktieren Sie uns gern bei Fragen zur MPFL Instabilität und individuellen Behandlungsmöglichkeiten.