Länger anhaltende Fehlstellungen führen zu muskulären Dysbalancen und häufig schmerzhaften Muskelverspannungen, die gleichzeitig negativ auf Gelenkfunktionen wirken. In einigen Fällen führen diese Fehlstellungen sogar zu strukturellen Veränderungen mit Einfluss auf die Statik des Körpers. Aus diesem Grund stellen die Gang- und Wirbelsäulenanalyse im Knee & Health Institute einen festen Bestandteil der fundierten orthopädischen Diagnostik dar. Weiterlesen